Windows 10 Tipps

  1. Taskleiste verschieben
  2. Symbolische Links

Da ich beruflich in letzter Zeit des öfteren dazu gezwungen bin mit Windows 10 zu arbeiten, hier ein paar persönliche Notizen.

1. Taskleiste auf weiteren Monitor verschieben

Ich wollte die „Haupttaskleiste“ (Das ist die bei der man zB die Lautstärke ändern kann) auf einem anderten Monitor statt der Hauptanzeige haben. Ändern der Hauptanzeige kam aufgrund anderer Probleme nicht in frage. Dennoch gab es eine einfache Lösung:

  1. Taskleiste rechtsklicken
  2. Taskleisteneinstellungen (ganz unten) wählen, anschliessend im neuen Fenster „Taskleiste auf allen Anzeigegeräten anzeigen“ ausschalten.
  3. Taskleiste links klicken und auf den anderen Monitor ziehen. Dazu kann es notwenig sein, vorher mit Rechtsklick, den Haken bei „Alle Taskleisten fixieren“ rauszunehmen.
  4. Taskleiste auf allen..“ wieder einschalten und Taskleiste fixieren.

Gefunden habe ich die Lösung unter folgenden Link:
https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/…

2. symbolische- und feste Links

Grundlage dieses Beitrags:
https://docs.microsoft.com/de-de/…

Unter Windows ist es nun möglich, wie unter Linux schon immer, Symbolische- und Feste- Links auf Datenträgern zu erstellen. Damit wird programmen vorgegaukelt das sie sich an einer völlig anderen stelle befinden, als tatsächlich.

Ein Beispiel:

Du hast ein großes Softwarepaket installiert und arbeitest nun schon länger damit. Irgendwann wird der Computer zB um eine weitere SSD-Festplatte erweitert weil der Programmstart zu lange dauert. Nun kann man entwerde das Programm desinstallieren und auf dem neuen Datenträger installieren, oder allerdings einfach auf den neuen Datenträger verschieben und an der alten Stelle einen Hardlink erstellen.

[ in Bearbeitung ]